Donnerstag, 7. Februar 2013

eine daisy & glücksklee shelly - für mich :)

... eines meiner letzte Projekte an der noch funktionierenden Overlock. Hab die feinen Stöffchen von Hamburger Liebe erst kürzlich bestellt und mich dann endlich auch für den Schnitt Shelly in Gr. S mit etwas großzügiger Nahtzugabe und ohne Puffärmel entschieden. Gott sei Dank, es passt!!! 


Wobei es mir nun fast ein bisschen zu unruhig ist. Das nächste Mal besser auch Daisy für die Ärmel...oder schwarze Ärmel...wär sicher fast noch hübscher...

Kommentare:

  1. tolle kombi, ich muss auch mal ne shelly nähen, bald!

    AntwortenLöschen
  2. wau, der schwarze daisys ist aber auch hübsch! sinwa da jetz black and white .. muhaha. ärmel ohne puff ist ja auch mal ne tolle idee! ziehste morjen hoffentlich an :-)

    AntwortenLöschen
  3. @hutzeg...lass dich überraschen :o) ...ja der schwarze is hammer, hoffentlich bekomm ich aus dem rest noch ein kleines kurzes...ähm..ärmeliges gezaubert...

    @ rosine...ja toller schnitt, aber du solltest erstmal mit nem weniger teuren stoff Probe nähen um die richtige Größe zu finden...ich hab ganz schön rumprobiert...meine 2 Fehlversuche hab ich hier ja nicht gepostet ;o)

    AntwortenLöschen