Donnerstag, 15. August 2013

Meine superpraktische Ballon-Chiffon-Bluse

RUMS! Geschafft :o) Mein Nachtwerk ist fertig. Auf eine professionelle Fotosession mit meiner neuen Bluse hab ich jetzt leider keine Lust mehr...aber ich denk,es geht auch so...

Der tolle Ballon-Chiffon ist von Stoff und Stil und ich konnte mich lange nicht für einen Schnitt entscheiden und hab gesucht und gesucht...und dann doch den ursprünglich geplanten Blusenschnitt von Stoff&Stil (Beispielbild v. Katalog) genommen. Auf Bündchen habe ich bewusst verzichtet, da diese irgendwie zu wuchtig für so ein zartes Gewand sind. Daher habe ich den Chiffon an den Säumen einfach 2x umgeschlagen und abgesteppt...und fertig.

Ich mag diesen zarten Hauch von Nichts sehr, da er doch gekonnt alle Kurven umspielt - vorausgesetzt, man zieht was drunter ;o) Werd das Blüschen wohl mit einem schlichten schwarzen Trägertop kombinieren. Wie das dann aussieht, zeige ich bei Gelegenheit später noch ...

So, und jetzt erstmal auf ins Ballonland...Gute Nacht!












Achtung VERSTEIGERUNG: 

Eine neue Shelly aus dem wundervollen Lillestoff-Jersey Scandinavian Flowers versteigere ich gerade hier: Ebay
Leider hab ich sie für mich irgendwie zu klein genäht....


Kommentare:

  1. Die sieht super aus. Sehr schick!

    Lg aus Sannes-Atelier

    AntwortenLöschen
  2. Olala, nicht schlecht. Den Stoff hab ich in grün bei mir liegen, ja was machen damit. Hast nicht Lust mir auch so ne shcicke Bluse u nähen- ich bring ihn Dir vorbei!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ganz süß! Ich hab' mir auch eine Chiffonbluse genäht. Ich mag es, wenn es am Körper flattert.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  5. OH meine Güte ich flippe aus. Genau so würde ich es sofort kaufen. Genau mein Ding. Wunder, wunderschön. Hast du wirklich großartig gemacht! Und dieser Stoff, wahnsinn!

    Liebste Grüße

    Catharina

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir gut. Ich mag nur diese Stoffe immer nicht vernähen, aber tragen würde ich es gerne. :-)
    LG Anna

    AntwortenLöschen