Dienstag, 11. März 2014

Aus 1 mach 2 - neue Pumphosen aus ner alten Jeans

Soooooooo und da ich mich nun so ewig mit der Bildbeschneidung aufgehalten habe, gibts jetzt einfach nur noch den nötigsten Text. Die Idee war, eine Jeanspumphose für den großen Mann (inzwischen Gr. 110) aus meiner alten Stretch-Jeggings (was für ein Name!) zu nähen, da das Material nicht so steif ist.
Heraus kamen aber 2 Pumpis, für den kleinen Mann (Gr. 92) hats auch noch gereicht...wenn auch die Seitennaht irgendwie schräg am Hinterbein entlang geht, da ich sie gleich von der Jeggings übernommen habe...aber irgendwie find ich das gerade witzig...



Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre (1/14) und eigentlich für Sweat. Taschen sind bei der großen Hose noch die Originalpotaschen, bei der kleinen Hose aus Resten vom Fußende (daher schon gesäumt) und selbstgebasteltem Schrägband :) aus dem selben Stoff, wie die Knieschoner ...
was sagt ihr?

So und hier noch ein paar Vorher-Nacher und Tragebilder....













 Und für diese superkreative Idee verlinke ich mich doch gleich hier hin und gucke, wer noch alles so kreativ war... :)...außerdem gehen die Hosen noch zu made4boys.




Dienstag, 4. März 2014

Babypullover-Probenähen für Schnabelina

...und hier ist das Ergebnis :)

Stoff: Sweat von Hilco und landhuis (Ebay)

Ein unglaublich genialer, vielseitiger Schnitt in Wickeloptik, der zum Stoffmix verführt...
Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, ob Ärmel bunt und Bauch einfarbig oder umgekehrt, hab ich eben beides genäht...der kleine Hase braucht bei dem schnellen Wachstum (zur Freude meiner Nähmschine) sowieso immer wieder neue Kleidung....

Den genialen Pulloverschnitt, für den Schnabelina noch auf der Namensfindung ist und ihr auf ihrer Homepage fleißig mit abstimmen dürft, gibt es ebenso in Kürze hier.

Und dann hab ich einfach mal ne Variante mit verbreitertem und verlängertem Bauchteil (eingekräuselt) als Liegekleidchen probiert...dafür hat mein Lieblingseulenstoff (Stenzo) gerade noch so gereicht. Rückseite ist Unifarben, aber Hase dreht sich ja eh noch nicht von allein um ;o)



Süß oder? Und ab damit zum Creadienstag...und guckn, was heut noch so neues gibt...